Wantaluga

Die Tischharfe

Man mag es kaum glauben, dass es möglich ist, ohne Notenkenntnisse, gemeinsam Musik zu machen und die schönsten Lieder zu spielen. Die Wantalugaharfe oder Tischharfe ermöglichen genau dies.

IMG_0099

Ohne Notenkenntnisse

Bereits in den fünfziger Jahren gab es Unterlegnoten. So konnte jeder zahlreiche Volkslieder, Choräle oder Tanzlieder bei sich Daheim mit seinen Lieben spielen. Weil dies so einfach möglich ist, bereichert uns heute diese Musik umsomehr. 

Musizieren

Die Wantalugaharfe zu Zupfen, sorgt unkompliziert für ein großes Erfolgserlebnis.

Es ist eine Freude, ein Instrument in den Händen halten zu können, mit dem ganz einfach Hausmusik erklingt. Es erinnert an frühere Zeiten, in denen man vielleicht gelernt hatte ein Instrument zu spielen.

Wenn wir zur Musik des Lebens tanzen ist die Farbe des Himmels egal.

Die Wandlung -Wantalugaharfe

Die Gitarr-Zither

Aus ungeliebten Zithern der 50 er- 60 er Jahre werden mit viel handwerklichem Geschick, für jeden spielbare Instrumente. Das alte, gut abgelagerte Holz dieser Instrumente ist die beste Voraussetzung für den Klang. Ebenso neue Saiten und Wirbel. Auf diese Weise wird jedes Instrument zu einem ganz besonderen Unikat. 

So kann jede Wantaluga Harfe mit handelsüblichen Unterlegnoten ganz leicht gespielt werden.

Ich wünsche Ihnen jetzt schon viel Freude und musikalische Erfolge. Gerade im gemeinsamen Spiel bringt es die meiste Energie.

 

Seit jahrzehnten produzieren wir immer mehr, immer billiger so schnell wie möglich.Vielleicht gibt es bereits neue Zithern etc. günstiger gebaut, in großen Mengen hergestellt, im Lager sofort lieferbar. 

Traurig…. es geht um die Arbeit die bereits an einem alten Instrument geleistet wurde, um das Holz welches bereits vor 50-70 Jahren geschlagen wurde um den Wert, den wir einem bestehenden Gegenstand an Wertschätzung entgegen bringen. Wird dieser Gegenstand mit einer Wandlung wieder zu seinem Usprung verholfen, dazu noch für jeden spielbar gemacht, dann ist das die echte Wertschätzung.

 

Der Begriff Wantalunga kommt aus dem alt-hochdeutschen Sprachgebrauch und bedeutet -Wandlung. Wir haben ihn etwas „umgewandelt“. So bekamen unsere Instrumente den Namen-Wantalugaharfe. Puplikation: Wantaluga

„Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.“